Ghostwriter Schweiz » Lekorat und Korrektorat

Lektorat und Korrektorat?

Ein Korrektorat sollte mindestens bei jeder Arbeit erfolgen. Das Lektorat glättet auch sprachliche Unebenheiten.

Unsere Bürozeiten

Montag – Freitag9:00 – 18:00

 +41(0) 31 318 12 76

kontakt@ghostwriters.ch

Lektorat und Korrektorat

Häufig werden die Begriffe Lektorat und Korrektorat synonym verwendet. Dabei handelt es sich jedoch nicht um genau dasselbe. Ein Lektorat ist nämlich wesentlich umfangreicher.

Das Korrektorat

Beim Korrektorat werden sämtliche Rechtschreib- und Grammatikfehler, sowie alle Fehler bei der Satzzeichensetzung entfernt. Wer also sein Literaturverzeichnis hinsichtlich der Schreibweise geprüft haben möchte, benötigt ein Korrektorat. Die Korrektorin schaut dann genau, ob Doppelpunkte, Klammern, Semikolon etc. and er richtigen Stelle stehen. Sie prüft, ob die Literaturangaben in der richtigen Reihenfolge stehen. In der Arbeit überprüft sie auch die Fussnoten. Wer sich also sicher ist, dass die Arbeit perfekt geschrieben ist, aber sich mögliche Schreibfehler eingeschlichen haben, entscheidet sich für ein Korrektorat.

Auch wenn die meisten Computerprogramme heutzutage Fehler im geschriebenen Wort anzeigen: Verlassen Sie sich nicht darauf, denn den Sinn des Satzes kann das Programm (noch) nicht erfassen. Manchmal entscheidet ja erst der Sinn über eine Gross- oder Kleinschreibung, die dann im Zweifel falsch ist. Zudem steckt man meistens in seiner Arbeit so tief drin, dass man sozusagen betriebsblind ist. So werden in der eigenen Arbeit Fehler übersehen.

Das Lektorat

Das Lektorat ist wesentlich umfangreiche rals das Korrektorat und damit auch teurer. Denn das Lektorat beinhaltet zum einen schon mal das Korrektorat. Zusätzlich prüft die Lektorin oder der Lektor die Arbeit aber auch auf die sprachliche Form. Sind Wiederholungen in der Arbeit? Aknn man Sätze besser formulieren? Wird ein falscher Rückschluss gezogen? Voraussetzung für diese Art der Prüfung der Arbeit ist auch ein gewisses fachliches Hintergrundwissen. Als Lektor liest man sich tiefergehen din die Arbeit hinwein, um wertvolle Hinweise zu geben.

Wer sich also in Bezug auf siene sprachliche Versiertheit gar nicht sicher ist, lässt bei seiner Arbeit abschliessend ein Fachlektorat durchführen. Die Arbeit ist am Ende schlüssig, Redundanzen entfernt und sprachlich brillant.

Die Lektorin prüft, ob die Arbeit einen roten Faden hat. Sie übernimmt eine Qualitätskontrolle. Ein akademisches Lektorat ist völlig legitim und sollte fast bei jeder wissenschaftlichen Arbeit am Ende vorgenommen werden

KUNDENMEINUNGEN

Zufriedene Kunden sind uns als Schweizer Ghostwriter Agentur mit Sitz in Bern sehr wichtig.

Pascale S.
„Vielen Dank für eure tolle Unterstützung. Durch die einzelnen Teillieferungen war es immer möglich Feedback zu geben. Ohne euch hätte ich es nicht geschafft.“
Fabian M.
Wissnschaftliches Arbeiten und der Praxisbezug dazu sind nicht meine Stärke. Ihr habt die Praxis und die Theorie gut zusammengebracht. Danke für eure Hilfe. Das Marketingkonzept sieht perfekt aus.
Lukas F.
Ich bin froh, dass ihr mir zum Schluss unter die Arme gegriffen habt. Ich weiss es war ziemlich kurzfristig, aber der Zeitplan liess mir keine Wahl. Ich hätte es in der Zeit nie geschafft.

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

Unsere Ghostwriting Agentur verfasst Texte jeder Art – von wissenschaftlichen Arbeiten und Businessplänen über PR-Beiträge für Unternehmen bis hin zu Auswertungen medizinischer Studien. Hier geben wir einen kurzen Überblick über die verschiedenen Bereiche.

Tipps rund um die Literaturrecherche

Wave

Wie findet man die passende Literatur? Wie recherchiert man richtig?

Die Gliederung

Wave

Wie erstellt man eine Gliederung richtig ohne sich in Details zu verlieren? Unsere Tipps für Einsteiger.

Richtig Zitieren

Wave

Je nachdem, welcher Zitierstil verlangt wird, muss der Literaturverweis anders eingebaut werden. Alles zum Harvardstil und den anderen Ziterweisen gibt es hier.

JETZT ANFRAGEN

Füllen Sie einfach das Formular mit Ihren Angaben aus. Wir melden uns innert kürzester Zeit bei Ihnen.